DIE E-SPORT-Betriebsliga FÜR SH

Vom Schreibtisch zum Siegespodium – die Betriebsliga

Meldet euer Team für die erste Betriebsliga-Saison an und beweist Teamwork im Wettbewerb mit anderen Unternehmen!

Noch bis zum 01.05.2024 anmelden!

Wir spielen Rocket League!

In der ersten Betriebsliga-Saison spielen wir Rocket League. Vereinfacht gesagt ist Rocket League Autofußball und bietet eine unterhaltsame Spielerfahrung für Teilnehmer aller Fähigkeitsstufen. In vorgegebenen Arenen und mit vorgegebenen Fahrzeugen steht einem fairen Wettbewerb nichts im Weg. Gespielt wird im Modus „3 gegen 3“ und jedes Unternehmen darf bis zu 4 Teams anmelden. Die Termine werden im Vorfeld festgelegt und zwei Monate vor dem ersten Spieltag (im Mai 2024) bekanntgegeben. Alle Spiele werden bei Twitch übertragen. Das Finale findet zusätzlich im Rahmen eines Offline-Events statt.

Warum mitmachen?

Als Unternehmen stärken Sie das Teamgefühl ihrer Mitarbeiter, können langfristig die Arbeitsmotivation erhöhen und die Unternehmenskultur positiv prägen. Zusätzlich kann die Teilnahme an der Betriebsliga die interne Kommunikation verbessern und Mitarbeiter stärker an das Unternehmen binden. Nicht zuletzt fördern Sie ein positives Image als attraktiver Arbeitgeber. Employer Branding at it’s best. Und: Es macht einfach Spaß!

Saison Q3/2024

Jetzt anmelden!

Meldet euer Team für die erste Betriebsliga-Saison an und beweist Teamwork im Wettbewerb mit anderen Unternehmen!

Contact Form Demo

Die Betriebsliga ist ein Wettbewerb, bei dem Unternehmen in Rocket League, einem Autofußballspiel, gegeneinander antreten. Es bietet eine unterhaltsame Spielerfahrung für Teilnehmer aller Fähigkeitsstufen.

Jedes Unternehmen darf bis zu 4 Teams anmelden. Die Liga startet im Juli 2024, und die Termine werden zwei Monate vor dem ersten Spieltag im Mai 2024 bekanntgegeben.

Die Teilnahme stärkt das Teamgefühl und kann die Arbeitsmotivation langfristig erhöhen. Sie verbessert die interne Kommunikation, bindet Mitarbeiter stärker an das Unternehmen und fördert ein positives Image als attraktiver Arbeitgeber.

Teilnehmer benötigen einen PC mit mindestens einem 3.0+ GHz Quad-Core-Prozessor, 8 GB RAM, einer NVIDIA GeForce GTX 1060 oder besser, Windows 7 (64 Bit) oder neuer, 30 GB verfügbarem Speicherplatz und einer Breitband-Internetverbindung. Rocket League, EPIC Games Launcher und Discord sind erforderlich und kostenfrei.

Für jedes Team fällt eine Startgebühr von 300,00 € zzgl. MwSt. an. Wirbt ein Unternehmen ein anderes Unternehmen, beträgt die Startgebühr für das geworbene und das eigene Team jeweils nur 150 € zzgl. MwSt. (gilt für max. 1 Team pro Unternehmen).